Jährliche Archive: 2022


Vorgesehener Start des Vereinstrainings im neuen Rurbad verzögert sich

Der DSB hat mitgeteilt, dass der vorgesehene Starttermin für das reguläre Vereinstraining (10.08.2022) im neuen Rurbad aus verschiedenen Gründen nicht eingehalten werden kann. 

Daher wird der Start für alle auf den 22.08.2022 verschoben!

Das Training wird am Montag, den 15.08.2022 wie in den Ferien gehandhabt.

Der DSB hat zugesichert, sein Bestes zu geben, um die Situation zu verbessern und einen baldigen Start des Vereinsbetriebs zu ermöglichen. 

 


Neues Schwimmbad ist eröffnet – Trainingszeiten während der Sommerferien (ab 01.08.2022!)

Der DSB (Dürener Service Betrieb) beginnt ab dem 01. August 2022 mit dem Trainingsbetrieb für die Dürener Vereine im neu eröffneten „Rurbad Düren“.

Während der dann noch geltenden Sommerferienregelung hat der AS Düren 12 

Montags von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr Wasserzeit.

Die Umkleidezeiten sind jeweils 15 Minuten vor bzw. nach der eigentlichen Wasserzeit. 

 

Diese Regelung betrifft Montag, den 01.08.2022 und Montag, den 08.08.2022. 

 

 


Informationen zur Coin-Rückgabe 2022

Liebe Mitglieder des Athletik Sportverein Düren 2012 e.V.,
 
Es ist soweit! Die ersten Gespräche mit dem DSB für die Nutzung des neuen Schwimmbades „Rurbad“ laufen.
Wir werden euch auf unserer nächsten Mitgliederversammlung über die Ergebnisse, wie z.B. Kosten, Datum
der ersten Nutzung, etc. berichten.
 
Aktuell möchten wir euch heute darum bitten, die noch in eurem Besitz befindlichen Coins bei uns umzutauschen.
Hierzu werden wir eine Liste über die Rückgabe führen.
 
Die Rückgabe kann ab kommendem Montag (07.03.2022) vor dem Training am Drehkreuz erfolgen.
 
Alle Informationen als PDF-Datei: Coin Rückgabe 2022

Trainingszeiten an Karneval

Hallenbad Jesuitenhof: 

Von Donnerstag, 24.02.2022 (Weiberfastnacht) bis einschließlich Montag, 28.02.2022 (Rosenmontag) bleibt das Hallenbad Jesuitenhof geschlossen. 

Am  Donnerstag (24.02.), Freitag (25.02.) und Montag (28.02.) findet im HBJ kein Schwimmtraining statt. 

 

Goethestraße:

Das Lehrschwimmbecken in der Goethestraße bleibt von Donnerstag, 24.02.2022 (Weiberfastnacht) bis einschließlich Dienstag, 01.03.2022 (Veilchendienstag) geschlossen. 

Am Freitag (25.02.) und Dienstag (01.03.) findet die Schwimmschule in der Goethestraße daher nicht statt. 


Informationen zur aktuellen CoronaSchVO

Die Berichterstattung der letzten Tage zur aktuellen CoronaSchVO hat in Teilen  zu Irritationen geführt. Entgegen dem teilweise vermittelten Eindruck, dass für Sport in Innenräumen, also auch Hallenbädern, kein 2G+ mehr gelte, hat sich tatsächlich keine Änderung ergeben.

Die Landesregierung hat noch am Abend des 08. Februars auf ein Urteil des Oberverwaltungsgerichtes NRW reagiert, in dem zum Ausdruck kam, dass das Land die Zugangsbeschränkungen für den gemeinsamen Sport in Innenräumen unklar formuliert habe. Für Sport in Innenräumen gilt nach dieser Anpassung der CoronaSchVO unverändert 2G+!

Für den Sport haben sich dennoch zwei kleine Erleichterungen ergeben:

  • Kinder/Jugendliche bis zum 18. Geburtstag gelten als immunisiert (bisher nur bis zum 16. Geburtstag).
  • Schülerinnen und Schüler gelten unabhängig von ihrem Alter als getestet. Schüler ab 18 können sich ebenfalls des Schultestnachweises bedienen.

Alle Regelungen finden sich auch auf der Homepage des Schwimmverbandes NRW.


Neue CoronaSchVO ab 13.01.2021

Ministerpräsident Wüst hatte es bereits angekündigt. Mit der ab dem 13.01.2022 geltenden CoronaSchVO ist dies nun auch rechtlich umgesetzt. Ab Donnerstag (13.01.2022) gilt, dass überall da, wo grundsätzlich neben einer Immunisierung eine zusätzliche Testpflicht gefordert wird (2G+), diese wegfällt, wenn die Person über eine wirksame Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) verfügt oder innerhalb der vorhergegangenen drei Monate TROTZ Immunisierung eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde.

Über eine wirksame Auffrischungsimpfung verfügt, wer als geimpfte Personen nach § 2 Nummer 2 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung zusätzlich eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung erhalten hat. Es gibt keine Wirkzeitfrist. (2 Abs. 9 CoronaSchVO)