Wer schwimmt wann und wo


Konzept und Trainingsangebot

Wir betreiben Wassergewöhnung und Schwimmausbildung für Kinder ab 4 Jahre. Anmelden sollte man die Kinder bereits früher, wir melden uns dann, sobald wir Plätze zur Verfügung haben. Die Beschreibung der Inhalte der Schwimmschule finden Sie hier.

Die Schwimmer, die nach dem Wechsel Montags in das Große Becken und den ersten Schritten auf Bahn 6 Lust auf mehr Training haben, werden zum Wechsel in die „Wettkampfmannschaften“ (erst Fördermannschaft 1, dann Fördermannschaft 2, dann 2. Wettkampfmannschaft, dann 1. Wettkampfmannschaft) vorbereitet. Erst bei Fabian – zur Zeit montags durch Lea und Basti vertreten – (Fördermannschaften), danach gelingt vielen den Sprung in die Zweite Wettakmpf-Mannschaft von Fabien, und einige Auserwählten, die keine Mühe scheuen und regelmäßig mit viel Elan trainieren, wechseln dann in Walters „Erste“. Ab Fördermannschaft darf/sollte 2 mal in der Woche trainiert werden, d.h Montags von 17:00 bis 19:00 Uhr und Freitags von 17:00 bis 17:45 Uhr. Einige Zusatzeinheiten, z.B. im Kraftraum, werden sporadisch angeboten.

Diese Auflistung wäre nicht komplett, wenn ich die Triathleten vergessen würde. Seit dem Indeland-Triathlon hat diese Gruppe viel Zulauf. Es sind immer viele Triathleten da, vom Beginner bis zum Starter in höheren Ligen (über die Startgemeinschaft mit dem Triathlon-Team Indeland…) die montags (17.00 – 19.00 Uhr), donnerstags (21.00 – 21.45 Uhr) und/oder freitags (17.00 – 17.45 Uhr) „das Wasser zum Schäumen“ bringen.

Inzwischen kommen jedes Jahr wieder neue angehende Sportstudenten, die sich auf die schwere Aufnahmeprüfung der Sporthochschule in Köln bei uns vorbereiten wollen. Wobei man hier anmerken sollte, dass man es nicht unterschätzen sollte, und dass auch Udo keine Wunder vollbringen kann. Wer sich angemeldet hat, und 4 – 5 Wochen vor der Prüfung zum ersten Mal zur Vorbereitung kommt, hat es definitiv unterschätzt. Eine Vorbereitungszeit von 6 Monaten sollte zur Verfügung stehen.

Und wir sind stolz, für breitensportorientierte Erwachsene (ab 16 Jahre) eine Bahn jeweils montags (17.00 – 19.00 Uhr) und donnerstags (21.00 – 21.45 Uhr) zur Verfügung stellen zu können.

Da wir flexibel sein müssen, ändert sich unser Konzept öfter. Das heißt, wir reagieren auf neue Anregungen, Übungsleiterwechsel, Entwicklung unserer Schwimmer, und nicht zuletzt Vorschläge unserer Mitglieder. Deswegen ist diese Auflistung nur…eine Momentaufnahme. Wenn Sie Fragen haben, selber schwimmen wollen, oder sich erkundigen, welche Möglichkeiten wir für Ihre Kinder bereit halten, dann melden Sie sich bei uns, erstmals ausschließlich unter abteilung@schwimmen99.de . Wir schaffen es seltenst, kurzfristig zurückzurufen. So ein Beratungsgespräch ist meistens zeitintensiv, und kann nicht so einfach zwischen Job und Trainingsstunde gequetscht werden. Wir sind uns sicher, dass Sie Verständnis haben. Schließlich geht es uns um das Wohl unserer Mitglieder.

Das Team der Schwimm-/Triathlonabteilung

Mary-Line Biege, Schwimmwartin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.