Schwimmtraining – Testpflicht während der Herbstferien


Der Schwimmverband NRW informiert:

Mit der aktuellen Anpassung der CoronaSchVO wurde durch das Gesundheitsministerium eine Klarstellung für die kommende Ferienzeit (11.- 24.10.21) vorgenommen.

Da die verbindlichen Testungen für Schüler in diesem Zeitraum nicht durchgeführt werden, müssen Kindern und Jugendliche in den Ferien bei Teilnahme an sportlichen Veranstaltungen wieder einen Test vorlegen.  Dies kann entweder über die für Kinder und Jugendlichen weiterhin kostenfrei angebotenen Bürgertests erfolgen oder auch einen gemeinsamen beaufsichtigten Selbsttest vor Ort.

Kinder bis zum Schuleintritt sind weiterhin ohne Tests getesteten Personen gleichgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.