Freizeitaktivitäten


Das Leben besteht ja nicht nur aus Schwimmen, Laufen, Radfahren.

Daher treffen sich die Mitglieder der Abteilung regelmäßig.

 

Wir haben am 19. September 2010 einen Familien-Tag auf der Westkampfbahn durchgeführt. Von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr gab es viele Aktivitäten. Vom Einradfahren bis zur Tennisschnupperstunde, es wurde sportlich viel geboten. Die Siegerehrung des Sprinterpokals wurde während des Frühstücks vorgenommen. Die aktuelle Ausschreibung ist hier (das Modus wurde nach Einführung des kindgerechten Wettkampfs leicht verändert). Es wurden Bilder geschaut, gebastelt, geklönt. Das ganze fand im Treff 99 statt. Wir bedanken uns bei unserem Wirt für den guten Empfang.

 

In Mai 2010 haben wir eine Weinprobe für Helfer des Stadtlaufs und des Indeland-Triathlon organisiert. Ca. 20 Weinkenner (oder solche, die es werden wollen) waren dabei, als es im Weinhaus Schnoor um das Kosten von verschiedenen Weinen. Wir haben viel gelacht, bestimmt einiges gelernt, und einen kurzweiligen Abend verbracht. Dieses Angebot wird bestimmt wiederholt.

 

Einmal im Jahr helfen alle beim Dürener-Sparkassen-Stadlauf (Anfang Januar) und im Sommer beim Indeland-Triathlon (in 2010 am 20. Juni)

Zum Beispiel beim Abteilungsnachmittag (Basteln, Spielen, Siegerehrungen durchführen), oder im Brückenkopfpark zum Familientag. In 2008 haben wir zum 2. mal einen Zeltlager organisiert. Diesmal war der Treffpunkt die Vereinsanlage Westkampfbahn.

Nach dem Ausfall der Schnupperstunde in den Osterferien planen wir wieder eine Schnupperstunde mit den Tauchern vom DUC. Leider ist es zur Zeit nicht möglich. (siehe „Schnupperstunde Tauchen“)

Jedes Jahr lädt die Schwimmjugend vom Bezirk Aachen zum Beach-Volley-Ball-Turnier ein. Leider hat es noch nie Teilnehmer von unserem Verein dort gegeben. Hier der Bericht von 2009, vielleicht kann man nächstes Jahr eine Mannschaft melden?

10 Familien  waren am 20. September wieder beim Familientag im Brückenkopfpark in Jülich dabei. Beim besten Altweibersommer-Wetter wetteiferten 4 Mannschaften bei einer Park-Rallye, der beste Grillpapa wurde gekürt, die Sprinterkönige wurden geehrt, und das fußballerische Können einiger Übungsleiter, Schwimmer und Triathleten wurde unter Beweis gestellt.

Auch ein Tee-Seminar wurde gemeinsam durchgeführt. Mehr darüber hier.

Wir würden gerne als nächstes eine Weinprobe organisieren. Vielleicht auch ein Koch-Abend. Wer diese Vorschläge interessant findet, darf sich gerne melden. Wer andere Vorschläge hat, darf uns diese hier unterbreiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.