admin_dh


Sommerzeit…

Wichtige Information!

Am Brückentag Himmelfahrt – 15.5., sowie Fronleichnam 5.6. (Freitags) bleibt die Goethe-Str. geschlossen.

Am Dienstag 26.5. nach Pfingsten auch. (Ferientag).

Am letzten Freitag vor den Sommerferien, 26.6. ist dort auch geschlossen.

Am Jesuitenhof fällt das Training aus, wenn Feiertag ist, also Himmelfahrt, Fronleichnam und Pfingstmontag. Sonst sind wir immer für Euch da, auch an den Brückentagen nach den Donnerstagfeiertagen.

Das Hallenbad Jesuitenhof bleibt vom 13. Juli 2015 bis zum 9. August 2015 aufgrund von Reinigungs- und Sanierungsarbeiten geschlossen.

Es findet am 29. Juni, 6. Juli und 10. August (Sommerferien, nur an den Montagen) Training am Jesuitenhof statt. Die Kinder der Gruppen, die sonst auch montags am Jesuitenhof schwimmen, können zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr kommen, wie es gefällt. Bitte den Kindern Bescheid sagen, wann sie abgeholt werden, da wir gruppenübergreifend arbeiten, schicken wir alle erst um 19:00 Uhr raus…. Es wird auch für die, die sonst im Kleinen Becken schwimmen, im großen Becken geübt, gesprungen, ggf. Abzeichen gemacht, oder auch Wasserball gespielt. Die Erwachsenen dürfen trainieren nach Wunsch, es wird bei Bedarf eine Bahn freigehalten.

Für die Abnahme von Abzeichen (Bronze, Silber und Gold) bitten wir um kurze vorherige Rücksprache, die Kinder, die interessiert sind, müssen auf jeden Fall bereits um 17:00 Uhr da sein und 2 Stunden bleiben.

Ab dem 13. August steigen wir am Jesuitenhof ins normale Programm wieder ein, mit Gruppeneinteilung und Donnerstags- und Freitagstraining.

Schöne Ferienzeit!!


Stadtlauf – Jubiläum

30. Stadtlauf 2015 – 8. März 2015

Wir brauchen noch Unterstützung!

Die Schwimm-/Triathlonabteilung organisiert zum 9. mal den Dürener Sparkassen Stadtlauf (infos unter www.duerener-stadtlauf.de). Die Organisation ist schon weit fortgeschritten, wir suchen noch Helfer, die uns beim Aufbau, bei der Startunterlagenausgabe am Samstag 7. März, und beim Aufbau der Strecke und des Ziels, bei der Startunterlagenausgabe, als Streckenposten und beim Abbau am Sonntag, 8. März unterstützen können und wollen. Wir brauchen auch noch Kuchen- und Salatspenden, denn wir wollen sowenig wie möglich zukaufen. Der Erlös geht komplett in die Jugendarbeit der Abteilung (Abgabe am 8. März ab 9.30 Uhr in der Aula des Stiftischen Gymnasiums, Rückholung der Gefäße bis 18:00 Uhr)

Bitte kündigt Eure Bereitschaft bei uns an! abteilung@schwimmen99.de

Helfer-Infobesprechung am Mittwoch, 25.2. – 20:00 Uhr – Jugendheim Echtz

Das Team der Schwimm-/Triathlonabteilung GFC Düren 99


2015

Frohes Neues Jahr!

Wir wünschen allen Mitgliedern alles Gute für 2015, Gesundheit, Glück, Erfolg… und Fleiß, Spaß und Entspannung bei den gemeinsamen Stunden im Schwimmbad oder bei Wettkämpfen!

 

Das Übungsleiter-Team GFC Düren 99 – Schwimm-/Triathlonabteilung

 


Indeland-Triathlon 2015

8. Indeland-Triathlon – 21. Juni 2015

Der Organisator bedankt sich bei den vielen Helfer für die Unterstützung beim 7. Indeland-Triathlon. Die Veranstaltung war ein guter Erfolg, die Teilnehmerzahl war sehr zufriedenstellend.

Wir waren wieder zuständig für die Wechselzone II und die Laufstrecke und hatten viele Helfer im Einsatz. Einsatzort : Aldenhoven. Für 2015 wird es ähnlich sein. Bereitschaft mitzuhelfen an diese Adresse melden. Auch für Information diese Adresse nutzen. Jeder kann helfen, verschiedene Posten in der Wechselzone und an der Laufstrecke. Es werden ca. 100 Helfer gesucht. An dem Samstag wird vorbereitet und teilweise aufgebaut, an dem Sonntag morgen fertig aufgebaut, dann die Veranstaltung betreut, und danach abgebaut. Auch wenn jemand nur ein paar Stunden helfen kann, soll er sich melden. Auch geeignet für Familien mit Kindern, man kann Teams bilden. Gut geeignet für Abiturienten, die nach den Prüfungen Zeit haben.

Mehr zu der Veranstaltung unter www.indeland-triathlon.de


30. Dürener-Sparkassen-Stadtlauf

Der 30. Dürener-Sparkassen-Stadtlauf findet am 8. März 2015 statt!

Die notwendigen Rahmenbedingungen für den 30. Dürener-Sparkassen-Stadtlauf liegen vor.

Das Rathaus kommt wegen der dann noch andauernden Renovierung noch nicht in Betracht.

Wie im letzten Jahr werden die Startunterlagenausgabe, die Siegerehrungen und die Cafeteria am Sonntag den 08.03.2015 in der Aula bzw. den Vorräumen des Stiftischen Gymasiums stattfinden.

Als ehemaliges Stadttheater verfügt die Aula über 472 Sitzplätze und ist nach der SBauVO Teil 1 „Versammlungsstätten“ genehmigt.

Die Duschen in den beiden Turnhallen des Stiftischen Gymnasiums dürfen ebenfalls weiter genutzt werden.

Am Samstag dem 07.03.2014 wird, wie auch in 2013 und 2014, die Startunterlagenausgabe in der 1. Etage vorm Deichmann im StadtCenter durchgeführt werden können.

Auch an den bekannten Streckenführungen bei den Läufen ändert sich nichts.

Details über die Veranstaltung gibt es unter www.duerener-stadtlauf.de


Weihnachten 2014 – die 2.

Die folgenden Infos wurden anscheinend nicht von allen gelesen…

Das Schwimmbad Jesuitenhof ist zur Weihnachtszeit wieder geschlossen.

Vom 22.12. bis zum 1.1. findet daher kein Training statt.

Am 2. 1. sind wir wieder da, für die Schwimmer, die sonst auch Freitags am Jesuitenhof schwimmen.

Am Montag, 5.1. machen dann Ferienprogramm mit Abzeichen usw. ohne Gruppeneinteilung. D.h. alle Schwimmer können ab 17:00 Uhr kommen und bis 19:00 Uhr bleiben.

An der Goethe-Str. ist auch in den Weihnachtsferien geschlossen.

Die erste Einheit ist dann am 9.1. für die Freitagsgruppe und am 13.1. für die Dienstagsgruppen.

Wir haben die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften bekommen und werden Euch über den Termin der Siegerehrung informieren.

Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und alles Gute für 2015.

Das Team


Bezirksmeisterschaften Kurzbahn 2014

Schwimmer der Abteilung erfolgreich in Aachen bei den Bezirksmeisterschaften Kurzbahn 2014!

Eine kleine aber feine Delegation der Abteilung war am Nikolaus-Wochenende unterwegs. Damit ist wieder bestätigt, dass unsere Arbeit im Verhältnis zu den wenigen Wasserzeiten und Möglichkeiten doch sehr erfolgreich ist.

David Peters (Jg. 2002) wurde 2. auf 100 m in 1:32,59. Bei 100 m Freistil war leider nur den 12. Platz drin. Da David erst seit kurzem in der Fördermannschaft aufgestiegen ist, eine sehr gute Leistung!!

Kira Mehner (auch Jg. 2002) konnte nur an dem Sonntag an den Start gehen und erreichte in einem sehr starken Feld einen 17. sowie einen 20. Platz. Wir gratulieren!

Hasan Teke (Jg. 2001) wurde 2 mal 8. und bestätigt damit seine starke Leistung der letzten Wettkämpfe.

Sven Hünerbein (Jg. 1997 und Kaderschwimmer der DLRG) bestätigte seine aktuelle hervorragende Form mit folgenden Ergebnissen:

2. Platz in 100 m Freistil mit 0:55,31 (dürfte Vereinsrekord sein, wir überprüfen),

3. Platz in 100 m Rücken mit 1:06,72 (auch hier eine sehr gute Zeit),

einen 4. Platz, zwei 5. Plätze, einen 8. Platz und einen 11. Platz runden das anstrengende Wochenende auf. Leider wurde Sven einmal disqualifiziert, bei dem Pensum kann man es bestimmt entschuldigen…

 

Wir gratulieren unseren Schwimmern und deren Trainern! Wir bedanken uns hiermit auch für das Engagement der Betreuer und Kampfrichter im vergangenen Jahr!


Weihnachten 2014

Liebe Schwimmer, liebe Triathleten, liebe Eltern,

 

wir wünschen Euch eine schöne Rest-Adventzeit, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2015.

 

Das Team der Schwimm-/Triathlonabteilung GFC Düren 99